Anbindung- und Integrationsmanagement


Anbindung- und Integrationsmanagement und Automation Services


Unterschiedliche Systeme lassen sich herstellerunabhängig in das Lagerverwaltungssystem integrieren. Eine einfache Anbindung mittels Standard-Schnittstellen an ERP-System und die Anbindung von Fördertechnik (zur Steuerung verschiedener Automatikanlagern) ist gewährleistet.

Anbindung- und Integrationsmanagement


Zur Anbindung an ERP-Systeme stellt PBW neben standardisierten Schnittstellen zu allen handelsüblichen ERP-Systemen, z. B. zu SAP oder Microsoft Dynamics (Navision), eine Vielzahl branchenspezifischer und kundenindividuelle Schnittstellen zur Verfügung.
Ein Datenaustausch kann nicht nur über das TCP/IP-Protokoll erfolgen, sondern ist auch über Tabellen-, Datenbank-, XML-, FTP- und File-Schnittstellen möglich.

Anbindung- und Integrationsmanagement


Anbindung- und Integrationsmanagement und Automation Services


Unterschiedliche Systeme lassen sich herstellerunabhängig in das Lagerverwaltungssystem integrieren. Eine einfache Anbindung mittels Standard-Schnittstellen an ERP-System und die Anbindung von Fördertechnik (zur Steuerung verschiedener Automatikanlagern) ist gewährleistet.

Anbindung- und Integrationsmanagement


Zur Anbindung an ERP-Systeme stellt PBW neben standardisierten Schnittstellen zu allen handelsüblichen ERP-Systemen, z. B. zu SAP oder Microsoft Dynamics (Navision), eine Vielzahl branchenspezifischer und kundenindividuelle Schnittstellen zur Verfügung.
Ein Datenaustausch kann nicht nur über das TCP/IP-Protokoll erfolgen, sondern ist auch über Tabellen-, Datenbank-, XML-, FTP- und File-Schnittstellen möglich.

    • SAP
    • JD Edwards
    • Infor & BAAN
    • Microsoft Dynamics NAV (Navision)
    • DATEV
    • System i & AS/400
    • Microsoft Dynamics AX (Axapta)
    • abas
    • Movex

Automation Services


Eine einfache Anbindung von Fördertechnik (zur Steuerung verschiedener Automatikanlagen) ist ebenfalls gewährleistet. Es existieren Schnittstellen zur Anbindung externer Versandsoftwaresysteme, um z. B. Druckersysteme, zum automatischen Etikettieren bereits verpackter Ware, anzusteuern. Dabei unterstützt PBW die Einbindung verschiedenster Peripheriegeräte wie z. B. Waagen, Scanner, Etikettierer oder Kartonaufrichter.

Proway hat in vielen Projekten sowohl die eigene, standardisierte TCP/IP-Schnittstelle perfektioniert als auch ein langjähriges Spezialwissen über kundenindividuelle Schnittstellenanpassungen und -techniken aufgebaut.

Automation Services


Eine einfache Anbindung von Fördertechnik (zur Steuerung verschiedener Automatikanlagen) ist ebenfalls gewährleistet. Es existieren Schnittstellen zur Anbindung externer Versandsoftwaresysteme, um z. B. Druckersysteme, zum automatischen Etikettieren bereits verpackter Ware, anzusteuern. Dabei unterstützt PBW die Einbindung verschiedenster Peripheriegeräte wie z. B. Waagen, Scanner, Etikettierer oder Kartonaufrichter.

Proway hat in vielen Projekten sowohl die eigene, standardisierte TCP/IP-Schnittstelle perfektioniert als auch ein langjähriges Spezialwissen über kundenindividuelle Schnittstellenanpassungen und -techniken aufgebaut.

    • Sensorik
    • Automatisierungstechnik
    • Applizierer
    • Display
    • Waagen
    • Pick to belt
    • Pick by voice
    • Pick by light
    • Shuttlesysteme
    • Tablare
    • Förderbänder
    • HRL
    • AKL

Anlagensteuerung

  • Starten
  • Stoppen
  • Monitoring IST-Zustand tabellarisch
  • Monitoring IST-Zustand graphisch
  • Ausfall-/Störstatistik tabellarisch
  • Ausfall-/Störstatistik graphisch
  • Visualisierung per App
  • Kollisionsüberwachung

Telegrammhandling

  • Schnittstelle zur unterlagerten Steuerung (SPS)
  • TCP/IP Protokoll
  • seriell nach VDI 5600
  • herstellerunabhängig

I-Punkt

  • manuell
  • automatisch
  • Kombi-Arbeitsplatz E/A/I

K-Punkt

  • manuell
  • automatisch
  • Kombi-Arbeitsplatz E/A/I